Archiv der Kategorie: Motion picture

Elegant weil elegant.

Vortod-Oneliner

Wenn der hässliche Gigantenwurm wie ein fauler Kürbis auf dem Boden aufschlägt und zermatscht, reden wir hier von einem ziemlich grandiosen Supercut. Historische Vor-Tod-Oneliner im ersten Teil und die dazugehörenden Nach-Oneliner-Tode im zweiten. Wie andersweitig bereits erwähnt, könnte ich mir solches Film-Supercut-Zeugs tagelang reinziehen. Genügend Ressourcen wären ja vorhanden. Weiterlesen

Mrs. Doubtfire ab 18

Ziemlich beeindruckend, wie schnell sich harmloses Kinderfilm-Material in Albtraum-Stoff verwandeln kann. Ein paar Schnitte, Blitze und gruselige Töne und tadaaa… Weiterlesen

Chicks of Justice #5

In dieser Kategorie wurden seit einer halben Ewigkeit keine Posts mehr getätigt. Umso doppelt hol‘ ich das nun nach, denn der aktuelle Marvel-Kracher „The Avengers“ schreit förmlich nach einer Weiterführung.

Aufgrund ihres hautengen Anzugs und ihrem Gerechtigkeitssinn darf Cobie Smulders als SHIELD-Agentin Maria Hill von hinten und von vorne definitiv auf der guten Seite eingestuft werden.

Und damit auch keiner zu kurz kommt und sie ja auch irgendwie in diese Kategorie reinpasst, bekommt auch die schwarze Witwe ihre Ehrenauftritt. Scarlett Johansson, nach dem Klick, in vergleichbarer Anzugs-Enge. Weiterlesen

SkyFall

Also Leute. Der Sabber fliesst, der Schritt ist feucht und der Countdown läuft. Nach dem kürzlich veröffentlichten obigen Teaser-Poster gibt’s nun noch was obendrauf. Den funkelnigelnagelneuen offiziellen JESUS-CHRIST-James Bond-SkyFall-Teaser-Trailer. HOLY MOTHER OF GOD.  Weiterlesen

Three Point Landing

Supercuts sind ja so ziemlich cool. Die könnte ich mir stundenlang reinziehen. Der Folgende hier ist, mal abgesehen von der etwas gewöhnungsbedürftigen, musikalischen Untermalung äusserst interessant. Denn es handelt sich dabei um ein Zusammengeschnippele von „Drei-Punkte-Landungen“. Und ausserdem ist auch eine kleine Portion „Sucker Punch“ mit dabei. Weiterlesen

Gut gebrüllt!

Majestätisches Löwengebrüll gefolgt von einem erwartungsvoll fragenden Blick nach dem Klick. Weiterlesen