Monatsarchiv: Oktober 2011

FUCK!!!!

via

 

Right in ya face…

Blackspotbox-Suchbegriffe: Top 15

Also ehrlich. Statistiken sind toll! Und damit ihr alle auch etwas davon habt und ich der Interwelt einen kleinen Einblick hinter die Kulissen meines Blogs ermöglichen kann, folgt hier die Top 15 der Suchbegriffe. Die Begriffe sind weder haarsträubend noch vulgär und auch sonst in keiner Art und Weise irgendwie amüsant. Was mir aber trotzdem ein gigantisches Fragezeichen auf die Stirn zaubert, ist die Sache mit der Nummer 1. Und die Ladies. Die ziehen schon recht heftig. Irgendwann folgt dann eventuell auch noch eine „Best of-Liste“ der wirklich überaus fragwürdigen Suchbegriffe. Eventuell. Irgendwann.

Aber ja, vorerst mal wie versprochen, die Top 15: Weiterlesen

Bionic Vacuum Cleaner

Mein Staubsauger ist behindert! Obschon er kerngesund geboren wurde, und mittlerweile gar nicht mal so alt ist, musste ich in letzter Zeit mehrfach, ja heute sogar permanent, einen gröberen Systemfehler feststellen. Dieser zeichnet sich durch eine fatale Disfunktion des Hauptbuttons aus. Einhändig ist der Satan gar nicht mehr bedienbar, denn nebst dem Halten und Führen des Saugrüssels, muss noch pausenlos auf den ON-Knopf gedrückt werden, ansonsten schaltet sich das Gerät wieder ab. Das heisst, wenn man abends genau hinsah, konnte man mich beobachten, wie ich in der unkomfortabelsten Möglichkeit einen Staubsauger zu halten, in der Wohnung rumspurtete. Und das heisst, wenn man abends genau hinhörte, konnte man mich fluchen hören. Glücklicherweise konnte ich diesem Elend Abhilfe schaffen, in dem ich mit schweisstreibender Präzisionsarbeit eine menschtechnische Systemreinigungskette konstruiert habe.

Yeah nach dem Klick! Weiterlesen

I don’t give a fuck…

via

 

Property of a Lady

Keine News, keine Gerüchte und kein Geschnorr. Lediglich ein grossartiges Fanart-Poster! Und würde sich dann die offizielle Version, mit welchem Titel auch immer, etwa in diese Richtung bewegen, lass ich mir dieses Kunstwerk wahrscheinlich auf den Rücken tätowieren. Leider ist der Urheber für mich als „Grownupfarawayfrominternetchild“ unauffindbar, denn ich hätte gern noch mehr davon.

Mal so aus der Wühlkiste gezogen…

made by DMN